Unsere Neuigkeiten

Andreas Beyerer gewinnt das 2. C-Turnier der Saison!

16 Spieler nahmen heute teil, das Teilnehmerfeld war breit gefächert, neben den Youngsters Sharokhi Wares und Bernhart Eliah (beide PBC ASKÖ Linz), Lizenzneulingen Rainer Stadler (PBC 14/1 Endlos Wels) und Constantin Florian (PBC Poolhall Linz), Wiedereinsteiger Andreas Beyerer (BV Viking Vöcklabruck), waren auch einige „alte“ Hasen und auch 2 Hobbyspieler mit dabei. Insgesamt 7 Vereine waren vertreten. Gespielt wurde 9-Ball, Round Robin in 4 Gruppen auf 8 Tischen, wodurch das Turnier natürlich zügig voran kam. In der Vorrunde gab es eigentlich keine großen Überraschungen. Nur in der extrem stark besetzten Gruppe 1 schied der sehr gut spielende Constantin Florian unglücklich trotz 2er Siege aus. In der 8er-KO-Runde, in die sich Spieler aus 6 Vereinen gekämpft hatten, arbeiteten sich Andreas Beyrerer und Erwin Feichtlbauer (PBC Andorf) relativ souverän bis ins Finale durch. Dieses war dann an Spannung kaum zu überbieten, nach 1 Std 20 Min. Spielzeit setzte sich Andreas knapp mit 6:5 durch. Die beiden dritten Plätze gingen an Moritz Engl (Poolhall Linz) und John Cliu (ASKÖ PBC Wels). Wir gratulieren ! Hier findet Ihr die Raster: Vorrunde: https://www.oepbv.at/turnier/php_public/spielfeld.php?tID=23066&tabID=508&scroll= Finalraster: https://www.oepbv.at/turnier/php_public/spielfeld.php?tID=23066&tabID=615 Vielen Dank an den Turnierleiter Heinz Grabner und dem Ninersbillard für ein perfektes Turnier mit super Stimmung in gemütlichem Ambiente!

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram